http://my.myblog.de/ap/users.herbsttochter/layout/vollprofi.php?session_id=b7b&blog_id=155498

Ein Mitglied ist Böse

Hier erstmal ne kurze Beschreibung von unsrem Club: Ein Mitglied ist Böse
Entstanden is er ungefähr am 1.1.06 .... verantwortlich dafür sind zum Einen unser böses Verhalten bzw. böse Äußerungen und zum Anderen mein persönlicher überraschender Einfall (Ingo hat da grad was böses gesagt, als ich mit ihm gechattet hab) Naja jedenfalls waren Ingo et moi die ersten Mitglieder. Martha hat sowieso öfters was böses gesagt zum Glück hauptsächlich nich zu mir *fg*, deshalb war sie dann das 3. Mitglied. Unser nächstes Opfer war der Sichel/Michi (von Ingo auch mal Wächter genannt <- sehr böse!!!)
Um das böse Verhalten eines Mitglieds zu verdeutlichen und zu bestrafen haben wir dann die "böse/r *name*" - Stempel eingeführt Zum Glück hab ich mit 5 oder 6 Jahren so ein Spiel gekriegt wo man Stempel selber zusammensetzen kann ^.^ hätt ich nie gedacht, dass ich das mal wieder brauch. Bei unserem ersten Clubtreffen bei Elena (5.Mitglied) gabs dann auch viele Stempel...vor allem für Ingo Martha lag da weit abgeschlagen auf Platz 2, wir anderen waren zu unspektakulär und nicht nennenswert böse
Im Moment führt wohl Ingo immernoch, aber dank unsren weiteren Mitgliedern Tobi und Lena, hat sich sein Abstand zum 2.platzierten verringert.... (Ingo und Tobi sind an der Spitze)
Zitat von Ingo:"insgesamt führ ich und es würde ewig dauern die führung abzugeben, auch wenn ich jetzt gar nix stempelwürdiges sage"
Insgesamt hatten wir bisher 10 Clubtreffen... recht wenig wie mir grad auffällt. Bereits beim ersten Clubtreffen haben Elena et moi den Anderen das Spiel "Batz" beigebracht *ggg* ich stell mal die Regeln auf den Blog Unsere Clubtreffen waren bisher immer feuchtfröhlich und witzig find ich jedenfalls und mir persönlich haben sie noch viel mehr Freude bereitet als den Anderen *fg*
... bald gibts wieder Clubtreffen in den Ferien, mit ganz viel Alkohol usw ^.^
Ja was könnt ich denn noch erzählen... ich hoff mal, dass Martha oder jmd Anderes aus dem Club meinen Eintrag bearbeitet und berichtigt, das fänd ich sehr sinnvoll...*mitzaunpfahlwink*







Batz

Batz ist eine veränderte Form des herkömmlichen Mau Mau
Das Ziel ist es entweder nüchtern zu bleiben oder sich zuzusaufen, je nachdem was man will

Die Regeln:
1. Man darf keine Fragen stellen
2. Man darf auf Niemanden zeigen
3. Man darf nicht fluchen (außer bei einem Ass)
4. Wenn eine Dame gelegt wird, muss man die Hand draufschlagen = "batzen"
5. Wenn ein Ass gelegt wird, muss man "scheiße" sagen
6. Wenn ein König gelegt wird, bedeutet das einen Richtungswechsel
7. Wenn eine 10 gelegt wird, müssen alle schweigen

wird eine Regel missachtet oder zu spät gebatzt muss man trinken (ALk, außer arme Menschen, die noch fahren müssen, die kriegen Cola)
verraffts man, dass man dran ist oder Ähnliches, muss man eine Raffnixkarte ziehen und/oder trinken

sonstige Mau Mau Regeln:
bei 7 zwei Karten ziehen oder verlängern
bei 8 aussetzen oder verlängern
bei 9 muss eine weitere Karte draufgelegt werden (eventuell eine Karte ziehen)
man kann keinen Bube/Bauer auf Bube/Bauer legen




Eine weitere vor allem bei mir (Sonja) sehr beliebte Beschäftigung auf Clubtreffen ist Kickern

Eines der nächsten Clubtreffen wird auch hauptsächlich davon handeln *freu* Ausgetragen wird unser Kickertunier auf meinem supermegatollen Kicker, den ich dank einiger Clubmitglieder hab *ganz arg stolz bin*
Der Sieger/ die Siegerin darf sich, dann als Kicker- bezeichnen

unser Kickertunier war am 8.4. ich freu mich schon aufs nächste

Gratis bloggen bei
myblog.de